Leistungen > Reiki

 

Was ist Reiki?

Reiki kommt aus Japan und wurde vor ca. 100 Jahren in Japan von Mikao Usui durch ein Erleuchtungserlebnis wieder entdeckt.
Reiki heißt übersetzt universelle Lebensenergie. Durch Auflegen der Hände auf bestimmte Körperpositionen können wir uns an den Fluss der Lebensenergie, die Ursprung allen Lebens ist, Atem des Universums, Kraft des Heiligen Geistes, anschließen. Durch unsere Hände fließt diese wunderbare Kraft und kann heilsam wirken. Durch eine vierstufige Einweihung können die Energiekanäle geöffnet werden und wir sind in der Lage uns selbst und anderen Reiki zu geben.

Reiki als Heilmethode

Reiki kann uns bei körperlichen und seelischen Erkrankungen unterstützen oder wir können es zur Gesundheitsvorsorge praktizieren. Es hat sich bei zahlreichen Beschwerden, wie Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Ängsten und Depressionen bewährt, sowie bei Lernstörungen, Unruhe und aggressivem Verhalten. Kinder reagieren oft sehr positiv darauf. Reiki ersetzt nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Psychotherapeuten!


 

Reiki Heilreise durch Körper und Seele

Ich biete Ihnen eine ganz besondere Erfahrung mit Reiki an. Während einer Reikibehandlung, liegen Sie entspannt auf der Reikiliege. Ich stimme Sie mit einer geführten Meditation (gesprochen) auf die Reise durch Ihren Körper und Ihre Seele ein. Gleichzeitig nehme ich Kontakt zu bestimmten Personen in der geistigen Welt auf, die ich darum bitte, uns bei dieser Heilreise zu unterstützen. Es ist auf dieser Reise möglich, gezielt bestimmte Problembereiche im Körper anzusteuern und dort zu fragen, was hinter dieser Problematik steht. Wir können in die Kindheit des Klienten reisen oder sogar in eine Inkarnation vor diesem Leben. Sie haben auch hier das Steuer in der Hand. Wir gehen nur so weit wie Sie wollen und schauen immer nur die Teile an, die während des Prozesses von selbst auftauchen. Diese Methode ist bei mir während vieler Reikibehandlungen einer schwer an Krebs erkrankten jungen Frau entstanden. Sie hat mich so inständig darum gebeten, mit ihr auf diese Weise zu arbeiten, dass ich mich schließlich getraut habe. Die junge Frau hat inzwischen das Tor in die andere Welt durchschritten. Mir hat sie diese wunderbare Methode hinterlassen. Inspiriert dazu wurde ich durch Rüdiger Dahlke und Brandon Bays und durch viele eigene Erfahrungen und liebevolle Botschaften und Unterstützung aus der geistigen Welt.

Reikibehandlungen

dauern ca. 1 ½ Stunden mit Vorgespräch und Nachbesprechung. Termine nach Vereinbarung.


 

Persönliches Wachstum

Reiki kann uns bei unserem persönlichem Wachstum unterstützen, wir werden selbstbewusster und gelassener, trauen uns mehr zu, gehen Probleme an und setzen Projekte in die Tat um.

Spirituelle Disziplin

Durch die Reikipraxis können wir eine tiefe Verbindung mit Gott und der geistigen Welt spüren.

Mystischer Orden, Gemeinschaft

Gemeinsam mit anderen Reiki zu praktizieren ist für viele Menschen eine berührende und tief greifende Erfahrung. Es gibt Reikitreffen, Reiki Festivals, Meister Retreats.


 

Der 1. Reiki Grad

wird in einem Wochenendseminar erlernt. Durch eine vierstufige Einweihung werden Ihre Energiekanäle geöffnet, die Energie kann frei durch Ihren Körper fließen und durch Ihre Hände weiter gegeben werden. Sie erlernen die Form der Behandlung für sich selbst und andere. Sie erfahren, wie Reiki in die Welt kam. Wenn Sie einmal durch dieses Tor gegangen sind, verfügen Sie für immer über die Möglichkeit Reiki zu geben. Sie werden energetischer, sind mehr in Ihrer Mitte, strahlen Liebe und Zuversicht aus.

Der 2. Reiki Grad

Oku Den, das tiefere Wissen wird in einem Wochenendseminar vermittelt. Sie werden in die 3 Reikisymbole eingeweiht und wir üben ihre Anwendung:

Die Arbeit mit Reikisymbolen ist kraftvoll. Sie erfordert Verantwortungsbewusstsein. Wir verlassen mit dieser Reikipraxis die Beschränkungen von Zeit und Raum. Wir können unsere Seele behandeln, Fernheilungen schicken, vergangene, gegenwärtige und zukünftige Situationen mit Reiki behandeln.

Die Meisterausbildung

Die Meisterausbildung hat keinen festen Ausbildungsplan, sondern folgt einem individuellen Prozess zwischen Meisterschüler und ausbildendem MeisterIn. Die Dauer der Ausbildung ist individuell verschieden.

 


zu Reiki Zertifikat - Reiki im ersten Grad Zertifikat - Reiki im zweiten Grad Zertifikat - zweijähriges Praxistraining in Reiki Zertifikat - Reikimeisterin

Ingrid Moritzen ist Mitglied bei:
   


 

< zurück